Notfallhandbuch
für ein
Nebensystem
mit
Aufzeichnungspflicht

(GoBD, Business Continuity Management)

Für ein GoBD

relevantes Nebensystem mit Aufzeichnungspflicht

soll ein Notfallhandbuch konzeptioniert und erstellt werden. 

(GoBD, Business Continuity Management)

Branche:

Handel

Unternehmensgröße:

< 5.000 MA

Zeitraum:

4 Monate

Der Kunde möchte optimal für eine interne Revision seiner IT-Dokumentation und –Prozesse vorbereitet sein. In dem Kontext wünscht er, dass für ein GoBD relevantes Nebensystem ein Notfallhandbuch erstellt wird. Obwohl üblicherweise im Business Continuity Management prozessorientiert vorgegangen wird (und nicht applikations-orientiert), erstellen wir das gewünschte Konzept, sorgen aber dafür, dass es in das vorhandene Sicherheits-Framework des Kunden passt.
Zusätzlich zum eigentlichen Auftrag, schulen wir den Kunden in wesentlichen Grundkonzepten des IT-Grundschutz (speziell Standard 100-4, UMRA) und ISO 27001 (2015-03, A17) /27002.